Bodega Son Sureda Ric

Diese Bodega hat einen speziellen geschichtlichen Hintergrund, denn sie wurde General Nuno Sanc für seine Dienste an Mallorcas Rückereroberer König Jaume I zum Dank übergeben.

Der zu 100% ökologisch geführte Betrieb besitzt insgesamt 40 Hektaren Land, wovon aber nur 2 Hektaren der Weinpflanzung dienen. Der Rest ist für das Herstellen anderer Agrarprodukte gedacht.

Dadurch das die Nachfahren von Nuno Sanc noch weitere Rebstöcke haben, die aber nicht an die Bodega angrenzen, werden die Weine nicht von der Landesregierung anerkannt. Diese reine Formalität übersieht man aber sehr schnell, wenn man die Köstlichkeiten kostet.

Cerval

Farbe:
Dunkles Granat
Nase:
Heu und leicht rauchiges Leder
Geschmack:
Hat trotz seines mineralischen Terroir-Tons hinten eine zitrus-ähnliche Frische
Traubensorte:
Tempranillo, Callet, Cabernet Sauvignon
Ausbau:
Zwischen 8 und 12 Monate in amerikanischen Barrique gereift

Rogent

Farbe:
Dunkles Kirschrot
Nase:
Etwas erdiger, Leder, eine leichte Note Kakao
Geschmack:
Auf der Zunge ist der Rogent breiter, bei deutlich komplexerer Struktur als beim Cerval. Guter Abgang
Traubensorte:
Cabernet Sauvignon
Ausbau:
Dieser Crianza verbrachte 12 Monate in französischen und amerikanischen Barrique

Bodega Son Sureda Ric
Crta. Manacor-Colonia de Sant Pere, km 6
07500 Manacor

Tel 0034 609 777 078
www.sonsuredaric.com

merken

Zusatzinformationen

Adresse

Crta. Manacor-Colonia de Sant Pere, km 6 07500 Manacor

Weitere, interessante Orte in der Nähe

Aktuelle Angebote und Neuheiten finden Sie auch hier:

Reisezeitraum eingeben

Hinweis: Die genannten Preise sind abhängig von Reisezeitraum und Personenanzahl. 
Wenn Sie Ihre Reisedaten (Reisezeitraum und -teilnehmer) eingeben, erhalten Sie eine Auswahl verfügbarer Objekte mit exakten Preisen!