Bodega Galmés i Ferrer

Die Familie Galmés arbeitet als Familienbetrieb auf ihrer Bodega, wo sie von den vielen Erfahrungen, die ihr Sohn Arnau bei namhaften Kellereien wie z.B. Macià Batle sammeln durfte, profitieren können.

Der ehrgeizige Arnau bereist neben seinem Oenologiestudium noch viele Weinregionen, um noch mehr internationale Erfahrungen im Bereich der Weinproduktion sammeln zu können, welche ihm für die eigene Weinproduktion sehr nützlich sind.

Etwas anders als viele Weingüter auf Mallorca, hat die Familie Galmés keine eigenen Rebstöcke, sondern kauft Trauben von mallorquinischen Landwirten ein. Anhand dieser Trauben stellen sie einen Roten, einen Rosé und einen Weissen her.

Die guten Stücke werden dann im Weinladen gegenüber der Kirche in der engen Calle Barrar verkauft und zwar von der Hausherrin höchstpersönlich. Dass sich der Laden in Kirchennähe befindet, ist kein Zufall. Schon seit vielen Jahren erzeugt die Familie Galmés den Messwein der Gemeinde namens „Vi de Missa“.

Es Pujol de Maria

Farbe:
Dunkles, intensives Violett
Nase:
Der Duft ist prägnant und erinnert an Waldhimbeeren
Geschmack:
Der leicht animalische Ton und die samtig weiche Note präsentieren den Wein gemeinsam mit den belebenden Tanninen trocken und ausgewogen
Traubensorte:
Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah

Vins Galmés i Ferrer
Bodega i Oficines
Carrer del Barracar Alt, 56
07520 Petra

Tel 0034 971 561 088
www.galmesiferrer.com

Öffnungszeiten des Weinladens: Mo-Sa: 09.30-13.30 und 16.00-19.30 Uhr

 

der Mallorquiner

merken

Zusatzinformationen

Adresse

Carrer del Barracar Alt, 56 07520 Petra

Weitere, interessante Orte in der Nähe

Aktuelle Angebote und Neuheiten finden Sie auch hier:

Reisezeitraum eingeben

Hinweis: Die genannten Preise sind abhängig von Reisezeitraum und Personenanzahl. 
Wenn Sie Ihre Reisedaten (Reisezeitraum und -teilnehmer) eingeben, erhalten Sie eine Auswahl verfügbarer Objekte mit exakten Preisen!